fb-pixel Taste of Nature | Naturreisen

Taste of Nature

Über die Reise

Um unseren Appetit zu steigern, besuchen wir auf der Fahrt zum Bauernhof, vorbei an den Bergen und Flüssen West Islands, natürliche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Wasserfälle, Schluchten und Lavafelder. Bei einem gemeinsamen Mittagessen genießen wir örtliche Delikatessen.

Auf unserem Bauernhof haben wir die Gelegenheit, mit den Bauern zu sprechen, ihren Geschichten zu lauschen und die eigenhändig produzierten Leckerbissen zu kosten. Zu den traditionellen Produkten der Region gehören exzellentes Lammfleisch, Ziegenkäse und Kuhmilchkäse, Skýr. Besonders sind auch das Gemüse und die Erdbeeren, die in geothermal beheizten und speziell beleuchteten Gewächshäusern ganzjährig angebaut werden.

Unsere Bauern sind wunderbare Geschichtenerzähler und sehr Stolz auf Ihre Herkunft. Sie werden mehr über die reinen Rassen isländischer Ziegen, Schafe und Pferde und die historische Bedeutung der Landwirtschaft und der Lebensmittelherstellung erfahren.

Fleisch, Fisch und Milchprodukte sind ein essentieller Bestandteil der isländischen Kost, die während der Tour angeboten wird. Dennoch sind vegetarische Alternativen auf Wunsch möglich. Wichtig ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


Highlights

  • Tour in eine landwirtschaftliche Region Westislands fern vom Massentourismus
  • traditionell isländische Kost
  • persönliche Begegnungen mit Einheimischen
  • Zwischenstopps bei natürlichen Sehenswürdigkeiten (Wasserfälle, Schluchten, Lavafelder)

Preis

2019

pro Person: € 298,-, Kinder (5-12 J.) € 149,-, Kinder (0-4 J.) kostenlos

Termine

Reisezeit: ganzjährig

Reiseleitung: Englisch

Gruppengröße: 2-7 Personen

Dauer: 9 – 10 h

Treffpunkt: an der Kirche Hallgrímskirkja in Reykjavík um 09:00 Uhr

 

 


Leistungen

  • englischsprachiger Guide
  • traditionell isländisches Mittagessen
  • lokale Kostproben
  • Besuch einer isländischen Farm
  • Transfer

Buchen

Loading...