Walsafari zwischen den Eisbergen (ab Ilulisat, Grönland)

Über die Reise

Walsafari zwischen den Eisbergen ab Ilulisat

Den Riesen der Meere ganz nah zu kommen ist wirklich ein unbeschreibliches Erlebnis. In den Gewässern Grönlands gibt es 15 verschiedene Walarten, drei davon bleiben auch im Winter hier: der Beluga, der Narwal und der Grönlandwal. Blauwale und Killerwale sind eher seltene Gäste. Im Sommer sieht man häufig Buckelwale, Finnwale und Zwergwale, die in der ganzen Diskobucht schwimmen. Den Buckelwal mit seiner einzigartigen Schwanzflosse sehen wir am häufigsten. Er kann bis zu 18 m lang und bis zu 30 Tonnen schwer werden und ist dennoch der Akrobat unter den großen Walen. Ab und zu kommen sie dicht an Ilulissat heran, andere Male findet man sie im Eisfjord oder im Ataa Sund. Wir stehen in ständigem Kontakt mit Fischern und Jägern und halten uns via Schiffsradio auf dem Laufenden wo sich gerade Wale befinden.


Highlights

  • Große Walarten in unberührter Natur
  • Buckelwale, Finnwale und Zwergwale
  • Fantastische Aussicht auf Eisberge

Preis

Preis pro Erwachsener: 165 €, Preis pro Kind bis 11 J.: 82 €

Min. Teilnehmer: 8


Leistungen

  • ca. 3 Stunden Bootsfahrt im schnellen Boot
  • Informationen über Wale unterwegs
  • Kaffee und Tee